Pumptrack on Tour

Pumptrack on Tour

Kontakt

Galerie

Tourplan

Pump it!

Pumptrack on Tour

Während den Sommermonaten wechselt die mobile Pumptrack-Anlage innerhalb des Kantons Nidwalden mehrmals ihren Standort. Der Pumptrack bleibt dann jeweils für mehrere Wochen stehen und bietet so die perfekte Gelegenheit, um spielerisch die Koordination und Kondition zu verbessern. Und nicht zu vergessen, eine Menge Spass zu haben.

Wo ist der Pumptrack?

Was ist ein Pumptrack?

Pumptracks sind kompakte, geschlossene Rundkurse mit kleinen Wellen und Steilwandkurven. Durch dynamisches be- und entlasten von Vorder- respektive Hinterrad, im Fachjargon auch “pumpen” genannt, kann das Fahrrad auf den Wellen und Kurven ohne treten beschleunigt werden. Pumptracks sprechen nicht nur Radfahrer an, sondern gleichermassen Skateboarder, Scooterfahrer, Inline-Skater, Mountainbiker, BMX-Sportler und kleine Like-a-Biker aller Fähigkeitsstufen. Sie dienen als Grundlage für alle Raddisziplinen und erhöhen die Sicherheit beim Fahren im Strassenverkehr.

Der Pumptrack tourt während den nächsten Jahren durch Nidwalden. Zusätzlich zum Pumptrack werden von der Abteilung Sport Nidwalden auch Velos, Scooter, Skateboards und Helme zur Verfügung gestellt. Damit die Lehrpersonen dieses Material auch sinnvoll in ihrem Unterricht integrieren können, wurden einige Schulungsunterlagen aufbereitet und hier zur Verfügung gestellt.

Standortwechsel zum Camping Buochs

Seit gestern steht der Pumptrack beim Camping Buochs. Während den Sommerferien könnt ihr dort eure Runden drehen. Wir freuen uns auf euch! Fotos Weiterlesen "Standortwechsel zum Camping Buochs"

Standortwechsel nach Stansstad

Und erneut wechselt der mobile Pumptrack seinen Standort. Er steht ab heute in Stansstad und ist bereit, befahren zu werden. Let's go! Fotos Weiterlesen "Standortwechsel nach Stansstad"

Standortwechsel nach Buochs

Und weiter geht's nach Buochs! Ab sofort steht der Pumptrack auf dem Roten Platz neben der Breitliturnhalle. Wir freuen uns auf zahlreiche Sportfreundinnen und Sportfreunde,... Weiterlesen "Standortwechsel nach Buochs"